» 
Mitmachen
» 
Regional
» 
Kaisersbach

Groovty - Aufbruch-Song

73667 Kaisersbach, Theo Krönert

Text "Aufbruch - anders besser leben"
(1.) Täglich sind die Eltern da
Onkel, Tanten, Großmama
Täglich sorgen sie für mich
Darum frage ich:
Wie wird meine Zukunft sein?
Lasst Ihr mich mit der allein?
Was wird da kaputt gemacht?
Habt Ihr das bedacht?

(Refrain)
Denken wir an Morgen
Müssen wir doch sorgen
Dass die Welt nicht durch unsre Blindheit zu Grunde geht
Anders besser leben
Das ist anzustreben
Für den Aufbruch zu diesem Ziel ist es nicht zu spät

(2.) Täglich fahrt ihr mit Gebrumm
Stinkend in der Welt herum
Täglich schmilzt, wie jeder weiß
Schon das Gletschereis
Täglich fauchen Düsenjets
In den nächsten Urlaub geht’s
Ans Ozonloch denkt kein Schwein
Sag, wie kann das sein?

(Refrain)
Denken wir an Morgen
Müssen wir doch sorgen
Dass die Welt nicht durch unsre Trägheit zu Grunde geht
Anders besser leben
Das ist anzustreben
Für den Aufbruch zu diesem Ziel ist es nicht zu spät

(3.) Täglich sagt Ihr mit dem Mund
Bio, ja, das ist gesund
Doch der Einkaufskorb, der zeigt dann die Wirklichkeit
Täglich plündern wir die Welt
Dabei geht’s ums große Geld
Und der Müllberg wächst und wächst
Wachstum ist Gesetz

(Refrain)
Denken wir an Morgen
Müssen wir doch sorgen
Dass die Welt nicht durch unsre Habgier zu Grunde geht
Anders besser leben
Das ist anzustreben
Für den Aufbruch zu diesem Ziel ist es nicht zu spät

Kooperationen

www.aufbruch-anders-besser-leben.de
Impressum 10.07.2020 -  
285670 visits in`20 | ••••••••••