» 
Aktuelles
» 
Forschung
» 
Trends der Zukunft

Trends der Zukunft

Mit Mikroorganismen saubermachen

Mikroorganismen sind Milliarden Jahre alt, aber so aktuell wie nie zuvor. In vielen Bereichen unseres Lebens kommt man gerade dahinter, wie wichtig eine Vielfalt an Mikroben für uns ist. Ein Thema ist z.B. unsere tägliche Hygiene. Statt Desinfektion, Tensiden und antibakteriellen Zusatzstoffen reinigen Mikroben gründlich und porentief „mikrobiell“, denn unser Schmutz und unsere Gerüche sind ihre natürliche Nahrung. Und beim Hausputz oder beim Wäschewaschen eingesetzte „Effektive Mikroorganismen“ können anschließend sogar als Gießwasser für die Pflanzen genutzt werden!

Dabei handelt es sich um eine Mikroben-Mischung, die wir aus dem täglichen Leben kennen: Milchsäurebakterien, Hefen und Fotosynthesebakterien. Diese arbeiten vorbildlich im Team, da können wir viel lernen! Das Ergebnis ist ein angenehmes Raumklima, für das insbesondere Allergiker gegen Hausstaub, Milben oder Tierhaare sehr dankbar sind.
Quelle: www.umweltliebe.org, 01.2020

Methanol aus CO2

Soja-Importe überflüssig

Neue Frostverpackungen aus Papier

Obstanbau ganz ohne Spritzen

Trends ergänzen, - eMail an: aufbruch@anders-besser-leben.de

Dialogpartner

www.aufbruch-anders-besser-leben.de
Impressum 10.08.2020 -  
326744 visits in`20 | ••••••••••